FANDOM


Zu Recht von den Wüstenbewohnern und müden Reisenden gefürchtet, ist der Skorpion ein achtbeiniges Spinnentier mit einem harten Aussenpanzer und einem langen, beweglichen Schwanz mit Giftstachel.


Dieser Jäger liegt typischerweise im Hinterhalt und wartet auf Beute um dann aus der Deckung loszuschlagen und das Opfer mit zwei starken Scheren zu fangen. Dann sticht der Skorpion immer wieder mit seinem Giftstachel auf die Beute ein bis diese durch das starke Gift ohnmächtig geworden ist. Danach zerteilt der Skorpion seine Beute mittels einer starken Säure und schlürft sein Opfer einfach auf.

Auch wenn sie nicht jagen sind Skorpione meist sehr aggressiv und werden nicht zögern, auch einen viel grösseren Gegner anzugreifen, wenn sie sich angegriffen fühlen. Einige Wüstenbewohner erzählen sogar Geschichten von unnatürlich grossen Exemplaren die ein Kamel angreifen und töten können. Oder Menschen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.